Mittwoch, 31. Mai 2017

Empfehlungen im Mai

Liebe Leserinnen und Leser,

die warme Jahreszeit setzt sich nun unaufhaltsam durch, auch für den Juni sind durchweg warme Temperaturen angesagt. Es wird Zeit, es sich wieder in Freibädern, Parks oder auf dem Balkon gemütlich zu machen. Wer dafür noch nach passenden Buchempfehlungen sucht, für den haben wir auch in diesem Monat abwechslungsreiche Vorschläge...


https://legimus.blogspot.de/2017/05/rezension-what-fuck-philipp-stampe.html
What the Fuck...??!, Philipp Stampe

Wenn ihr mal Lust auf außergewöhnliche Bilderrätsel habt, dann kann ich euch wärmstens "What the Fuck...??!" von Philipp Stampe aus dem Jaja Verlag empfehlen. Auf 216 Seiten kann man mal wirklich schwere, aber auch mal etwas leichtere Rätsel knacken und an manchen kann man sich auch wirklich die Zähne ausbeißen. Ob alleine oder in geselliger Runde, "What the Fuck...??!" macht einfach Spaß! (Jana)




https://legimus.blogspot.de/2017/05/rezension-tochter-einer-neuen-zeit.html
Töchter einer neuen Zeit, Carmen Korn

Mit diesem ersten Band ihrer noch zu erscheinenden Jahrhunderttrilogie zieht Carmen Korn den Leser in ihren Bann. Sie eröffnet ein unglaubliches Repertoire an Figuren, die sehr unterschiedliche Schicksale erleiden, obwohl sie alle die schwierigen Jahre Anfang des 20. Jahrhunderts erleben müssen. Der Leser fiebert mit jeder dieser Figuren mit, die jeweils völlig unterschiedliche Entwicklungen je nach politischer Einstellung, Religion und Lebensverhältnissen durchmachen. Für Kenner Hamburgs gibt es im Roman zudem einige Schauplätze wiederzuentdecken. (Sascha)



https://legimus.blogspot.de/2017/05/rezension-die-mondiar-trilogie-1-diatar.html
Diatar - Kind des Lichts, Ina Linger

Auch ich kann in diesem Monat den ersten Teil einer Trilogie empfehlen. Mit "Kind des Lichts" hat Ina Linger eine spannende Romeo-und-Julia-Story vor dem Hintergrund einer Naturkatastrophe geschrieben, die zwar hier und da noch recht unglaubwürdig ist, aber es liest sich wunderschön flüssig mit viel Kopfkino. Was mir besonders gefallen hat, war, dass das Licht- und Dunkelheit-Thema erfrischend anders umgesetzt wurde, als der Titel zunächst vermuten lässt. (Susanne)



https://legimus.blogspot.de/2017/05/rezension-der-sommer-der-schwarzen.html
Der Sommer der schwarzen Schafe, Joanna Cannon

Mich hat in diesem Monat vor allem das Erstlingswerk von Joanna Cannon begeistert, das in einer englischen Kleinstadt im Jahr 1976 spielt. Zwei 10jährige Mädchen versuchen, das Verschwinden der Nachbarin Mrs. Creasy aufzuklären, suchen nebenbei noch nach Gott und kommen bei ihren Befragungen einem ganz anderen Geheimnis auf die Spur. Der Roman kombiniert Krimielemente mit Gesellschaftskritik, ist überaus humorvoll, zeichnet aber gleichzeitig sehr glaubhafte Charaktere und stellt die Dynamiken, die in Nachbarschaften entstehen, eindrucksvoll heraus. Deshalb kann ich ihn jedem wärmstens ans Herz legen! (Kim)

Dienstag, 30. Mai 2017

Rezension: Der Sommer der schwarzen Schafe (Joanna Cannon)

Limes Verlag
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 416 Seiten
ISBN: 978-3-8090-2669-3
19,99 €

Ein kurzer Einblick

Eine englische Kleinstadt im Sommer des Jahres 1976: während des ungewöhnlich heißen Sommers verschwindet plötzlich Mrs. Creasy und die gesamte Nachbarschaft fragt sich, ist sie freiwillig gegangen oder ist ihr etwas zugestoßen? Die zwei Mädchen Grace und Tilly versuchen dieses Rätsel aufzuklären. Sie geben sich als Pfadfinderinnen aus, klopfen an Türen und befragen die Nachbarn. Dabei kommen sie einem viel weiter zurückliegenden Geheimnis auf die Spur, alle scheinen etwas zu verbergen zu haben und wusste Mrs. Creasy etwa davon? Als die Hitze immer drückender wird, drängt die Wahrheit endlich ans Licht…

Montag, 29. Mai 2017

Rezension: Tripods. Die dreibeinigen Herrscher (John Christopher)

Cross Cult
Hardcover, 800 Seiten
ISBN: 978-3-86425-841-1
39,00 €

Ein kurzer Einblick

Die Tripods haben die Menschen indoktriniert und den technologischen Fortschritt in ein neues Mittelalter katapultiert. Hypnose und aufgezwungene Verhaltenmuster machen die Menschen zu willenlosen Sklaven. Will Parker wiedersetzt sich der gesellschaftlichen Zwangsnorm und schließt sich dem Widerstand an. Die freien Menschen haben ihren Stützpunkt in den weißen Bergen, einem Ort, den die Tripods meiden. Gemeinsam planen sie die Vernichtung der dreibeinigen Herrscher. Ihnen rennt die Zeit davon, denn schon bald soll ein Raumschiff eintreffen, das den Planeten Erde für immer verändern wird.

Sonntag, 28. Mai 2017

Kinostart: Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde

Liebe Leserinnen und Leser,

statt der mittlerweile aus dem Jugendalter herausgewachsenen Jana und Sophia Münster sind seit Donnerstag Laila und Rosa Meinecke als die Zwillinge Hanni und Nanni in der neuen Verfilmung der Jugendbuchreihe von Enid Blyton zu sehen. Auch hier landen die Zwillinge wieder im Internat Lindenhof und müssen sich mit dem neuen Alltag arrangieren. Allerdings droht dem Internat der Verkauf und bald setzen die Mädchen mit ihren neuen Freundinnen alles daran, um dies zu verhindern...

Weitere Informationen findet ihr hier:


Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Samstag, 27. Mai 2017

Buch-TV vom 27.05.-02.06.2017

„Ich bin der Quarterback. Sie spielen in meinem Team. So weit klar? Aber ich wette, Sie haben noch nie Football gespielt. Nichtmal in der High School... Dr. Richards.“
„Ja, ganz richtig. Noch nie. Ich habe die Zeit genutzt und Zuhause Bücher gewälzt und 15 Jahre danach bin ich einer der klügsten Köpfe des 21sten Jahrhunderts und verlobt mit der schärfsten Frau der Welt. Tja und unsere große Sportskanone von der High School… die steht nun vor mir und bittet mich um Hilfe. Doch eins ist klar: Die kann er sich voll in den Arsch schieben. Es sei denn er macht das was ich ihm sage und er behandelt mich und meine Freunde mit etwas Respekt!“
– Gespräch zwischen General Hager und Reed Richards aus „Fantastic Four – Rise of the Silver Surfer“

27.05., 20.15 Uhr, ZDF: „Der Kommissar und das Meer: Der böse Mann“ (Mari Jungstedt)
27.05., 20.15 Uhr, SAT.1: „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ (Joanne K. Rowling)
27.05., 20.15 Uhr, ORF 2: „Donna Leon: Auf Treu und Glauben“ (Donna Leon)
27.05., 22.55 Uhr, RTL II: „The Walking Dead“ (R. Kirkman, T. Moore) – Folgen 9-11/16 der III. Staffel

28.05., 20.15 Uhr, RTL II: „Die Firma“ (John Grisham)
28.05., 20.15 Uhr, Pro Sieben Maxx: „High Crimes – Im Netz der Lügen“ (Joseph Finder)
28.05., 20.15 Uhr, ONE: „Charlotte Link: Das andere Kind“ (2/2) (Charlotte Link)
28.05., 23.25 Uhr, RTL II: „Interview mit einem Vampir“ (Anne Rice)
28.05., 00.15 Uhr, Pro Sieben: „Abraham Lincoln Vampirjäger“ (Seth Grahame-Smith)

29.05., 23.15 Uhr, Hessen: „Stephen King: Dolans Cadillac“ (Stephen King)
29.05., 00.15 Uhr, ONE: „Charlotte Link: Das andere Kind“ (2/2) (Charlotte Link)

30.05., 20.15 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Fantastic Four – Rise of the Silver Surfer“ (Stan Lee, Jack Kirby)
30.05., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia“ (C.S. Lewis)
30.05., 23.15 Uhr, Hessen: „Irene Huss, Kripo Göteborg: Feuertanz“ (Helene Tursten)
30.05., 23.20 Uhr, ZDF Neo: „Modus – Der Mörder in uns“ (2/4) (Anne Holt)

31.05., 20.15 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Mit offenen Karten“ (Agatha Christie)
31.05., 22.25 Uhr, 3 SAT: „Polt.“ (Alfred Komarek)
31.05., 23.45 Uhr, RBB: „Utta Danella – Liebe mit Lachfalten“ (Utta Danella)

01.06., 20.15 Uhr, Das Erste: „Zorn – Kalter Rauch“ (Stephan Ludwig)
01.06., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“ (Jules Verne)
01.06., 23.30 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 13/13 der I. Staffel + 1/13 der II. Staffel

02.06., 20.15 Uhr, RTL II: „Jackie Brown“ (Elmore Leonard)
02.06., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Der Glöckner von Notre-Dame“ (Victor Hugo)
02.06., 22.05 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 15/19 der I. Staffel
02.06., 22.15 Uhr, Servus TV: „Commissario Montalbano: Im Spiegelkabinett“ (Andrea Camilleri)
02.06., 22.30 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Mit offenen Karten“ (Agatha Christie)

Freitag, 26. Mai 2017

Neuerscheinung: Earthborn 3. Die Söhne Soras

Liebe Leserinnen und Leser,

Noah ist einer der letzten 38 Menschen, die die Invasion der Xalaner überlebten und nun von den Soranern auf den ewigen Krieg vorbereitet werden. Als Noah ein Attentat auf eine Novizin verhindert, macht er sich auf die Suche nach den Hintermännern. Eine Odyssee durch den Weltraum beginnt, die ein Geheimnis aufdeckt, dass alles Leben auf Sora, der neuen Heimat der Menschen, vernichten könnte.  

Bastei Lübbe
Paperback, 652 Seiten
ISBN: 978-3-404-20876-0
12,00 €

eBook, 9,49 €
ISBN: 978-3-7325-3941-3

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Neuerscheinung: Ein Monster sieht rot

Liebe Leserinnen und Leser,

Monster Hunter International darf sich in das nunmehr fünfte Actionabenteuer mit besonders viel Explosionen und BOOM stürzen.

Agent Frank schließt sich den Monsterjägern an, allerdings nur unter einer Bedingung. MHI darf keine Wesen wie ihn erschaffen. Franks ist der moderne Frankenstein, zusammengesetzt aus menschlichen Körperteilen und versehen mit übermenschlichen Kräften. Sein Schöpfer unterdessen möchte dreizehn neue Kreaturen erschaffen. Als Agent Franks davon Wind bekommt, darf die Action beginnen.

Bastei Lübbe
Paperback, 496 Seiten
ISBN: 978-3-404-20872-2
16,00 €

eBook, 11,99 €
ISBN: 978-3-7325-4073-0

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Donnerstag, 25. Mai 2017

Rezension: Als die Tiere den Wald verließen (Colin Dann)

Beltz
Taschenbuch, 368 Seiten
ISBN: 978-3-407-74395-4
9,95 €


Ein kurzer Einblick

Die Bäume im Farthing-Wald werden gefällt, sodass es immer weniger Lebensraum gibt und der Teich wird zugeschüttet, sodass kein Trinkwasser mehr vorhanden ist. Daher müssen die Tiere des Farthing-Walds ihre Heimat verlassen. Gemeinsam wollen sie unter der Führung des Fuchses in das Naturschutzgebiet „Hirschpark“ ziehen. Doch auf dem Weg warten viele Gefahren auf sie und schließlich geht sogar ihr Anführer verloren…

Mittwoch, 24. Mai 2017

Neuerscheinung: Nach der Flucht

Liebe Leserinnen und Leser,

ab heute liegt das neueste Werk von Ilija Trojanow, "Nach der Flucht" für euch in den deutschen Buchläden bereit. Darin erzählt der Autor, der als Kind aus Bulgarien geflohen ist, von seinen eigenen Prägungen als lebenslang Geflüchteter. Er reflektiert die Einsamkeit des Andersseins Geflüchteter und, wie wenig das Vergangene in der neuen Heimat zählt. Er berichtet, wie es ist zwischen zwei Sprachen zu leben und was man den Zuhausegebliebenen erzählt. Ilija Trojanow wird damit zu einer exemplarischen Figur für das Leben nach der Flucht.

Hardcover, 128 Seiten
ISBN: 978-3-10-397296-2
15,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Dienstag, 23. Mai 2017

Rezension: Portugiesische Rache (Luis Sellano)

Heyne Verlag
Paperback, Klappenbroschur, 352 Seiten
ISBN: 978-3-453-41945-2
14,99 €

Ein kurzer Einblick

Im zweiten Teil der Lissabon-Krimis übernimmt der deutsche ehemalige Polizist Henrik Falkner schließlich das Antiquariat seines Onkels in Lissabon, das viele Artefakte beherbergt, die mit ungelösten Verbrechen in Verbindung stehen. Kurz darauf wird ein Mann in der Bar gegenüber vom Antiquariat erstochen, der zuvor ein Buch bei Henrik gekauft hat. Dieser macht sich gemeinsam mit der Polizistin Helena an die Auflösung des Mordfalls. Doch dann wird plötzlich Helenas Tochter entführt und Henriks in Lissabon verweilender Vater attackiert. Wer versucht da, die Auflösung des Falls zu behindern?

Montag, 22. Mai 2017

Neuerscheinung: Kämpfen

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erscheint der letzte Band, "Kämpfen", des sechsteiligen autobiografischen Projekts des wohl wichtigsten norwegischen Autors der Gegenwart, Karl Ove Knausgrad. Wie in den fünf Vorgängerbänden reflektiert Knausgard über sich selbst, zum Teil detailreich, zum Teil im Rahmen großer Gedankenkonstrukte. Es gibt essayistische Passagen zur Kunst- und Literaturgeschichte, aber auch eine berührende Beschreibung von Krankheit und einer Ehekrise.

Hardcover, 1280 Seiten
ISBN: 978-3-630-87415-9
29,00 € 

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Sonntag, 21. Mai 2017

Neuerscheinung: Wild Cards. Die erste Generation 02. Der Schwarm

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint der zweite Teil "Der Schwarm" aus der Reihe "Wild Cards. Die erste Generation" unter der Herausgabe von George R. R. Martin.
Das Wild Cards-Virus ist ausgebrochen und hat die Welt verändert. Eine neue Generation vom Typus Mensch ist geboren. Gehasst, gefürchtet und bewundert, besitzen die Asse übernatürliche Fähigkeiten. Gemeinsam mit den Jokern und den Menschen müssen sie die Erde vor der Vernichtung bewahren. Die Schwarmmutter nähert sich dem Planeten Erde.

Penhaligon
Paperback, 576 Seiten
ISBN: 978-3-7645-3171-3
15,00 €

eBook, 11,99 €
ISBN: 978-3-641-19299-0

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Samstag, 20. Mai 2017

Buch-TV vom 20.05.-26.05.2017

„Wenn sie nicht verrückt ist und nicht lügt, sollten wir logisch betrachtet davon ausgehen, dass sie die Wahrheit sagt.“ – aus „Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia“

20.05., 20.15 Uhr, SAT.1: „Harry Potter und der Stein der Weisen“ (Joanne K. Rowling)
20.05., 20.15 Uhr, Servus TV: „Der Schaum der Tage“ (Boris Vian)
20.05., 21.45 Uhr, ONE: „Precious – Das Leben ist kostbar“ (Sapphire)
20.05., 22.00 Uhr, Bayern: „Utta Danella: Von Kerlen und Kühen“ (Utta Danella)
20.05., 22.55 Uhr, RTL II: „The Walking Dead“ (R. Kirkman, T. Moore) – Folgen 6-8/16 der III. Staffel
20.05., 23.25 Uhr, SAT.1: „Krabat“ (Otfried Preußler)
20.05., 00.35 Uhr, RBB: „Tod auf dem Nil“ (Agatha Christie)

21.05., 20.15 Uhr, ARTE: „Die Blechtrommel“ (Günter Grass)
21.05., 20.15 Uhr, ONE: „Charlotte Link: Das andere Kind“ (1/2) (Charlotte Link)
21.05., 21.45 Uhr, ZDF Neo: „Die Tote in der Berghütte“ (Nora Miedler)
21.05., 23.05 Uhr, ORF 2: „Die Vermessung der Welt“ (Daniel Kehlmann)

22.05., 20.15 Uhr, Super RTL: „Götz von Berlichingen“ (J.W. von Goethe)

23.05., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia“ (C. S. Lewis)
23.05., 23.15 Uhr, Hessen: „Irene Huss, Kripo Göteborg: Der Novembermörder“ (Helene Tursten)
23.05., 23.30 Uhr, ZDF Neo: „Modus – Der Mörder in uns“ (1/4) (Anne Holt)
23.05., 00.05 Uhr, ORF 2: „Die Säulen der Erde“ (2/4) (Ken Follett)
23.05., 00.25 Uhr, WDR: „Stephen King: Dolans Cadillac“ (Stephen King)
23.05., 00.35 Uhr, Das Erste: „Die Tagebücher einer Nanny“ (Emma McLaughlin, Nicola Kraus)

24.05., 20.15 Uhr, ZDF: „Still Alice – Mein Leben ohne Gestern“ (Lisa Genova)
24.05., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Next“ (Philip K. Dick)
24.05., 20.15 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Mord beim Schulfest“ (Agatha Christie)
24.05., 20.15 Uhr, ZDF: „Inga Lindström: Wiedersehen in Eriksberg“ (Inga Lindström)
24.05., 22.30 Uhr, RBB: „Donna Leon: Vendetta“ (Donna Leon)
24.05., 22.45 Uhr, Hessen: „Die Häupter meiner Lieben“ (Ingrid Noll)
24.05., 23.30 Uhr, Bayern: „Schande“ (John M. Coetzee)
24.05., 00.00 Uhr, RBB: „Utta Danella – Wenn Träume fliegen“ (Utta Danella)

25.05., 20.15 Uhr, ZDF: „Von Erholung war nie die Rede“ (Andrea Sawatzki)
25.05., 20.15 Uhr, SAT.1: „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ (Joanne K. Rowling)
25.05., 20.15 Uhr, Bayern: „Herzblut. Ein Kluftingerkrimi“ (Volker Klüpfel, Michael Kobr)
25.05., 20.15 Uhr, Servus TV: „Aus der Mitte entspringt ein Fluß“ (Norman Maclean)
25.05., 22.35 Uhr, Servus TV: „Der Pate“ (Mario Puzo)
25.05., 23.25 Uhr, SAT.1: „Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders“ (Patrick Süskind)
25.05., 00.10 Uhr, ARTE: „Die Blechtrommel“ (Günter Grass)
25.05., 03.15 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 11+12/13 der I. Staffel

26.05., 20.15 Uhr, ARTE: „Verschollen in Kolumbien“ (Clément Belin, Serge Perrotin)
26.05., 22.35 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 14/19 der I. Staffel
26.05., 22.40 Uhr, Pro Sieben: „Abraham Lincoln Vampirjäger“ (Seth Grahame-Smith)
26.05., 22.45 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Mord beim Schulfest“ (Agatha Christie)
26.05., 23.30 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Die Schuld“ (Henning Mankell)

Freitag, 19. Mai 2017

Rezension: Die Mondiar-Trilogie 1. Diatar – Kind des Lichts (Ina Linger)

Ina Linger (Hrsg.)
Taschenbuch, 292 Seiten
ISBN: 978-3-7418-8625-6
11,99 €

Ein kurzer Einblick

Jaro hatte es als kränkliches Kind bei seinem Stamm der Diatar nicht leicht. Dass er sich mit Risa aus dem verfeindeten Stamm der Monandor angefreundet hatte, machte es nicht einfacher. Als die beiden sich Jahre später wieder begegnen und die alte Freundschaft erneut aufflammt, bleibt den beiden nicht viel Zeit, dies zu genießen. Denn eine Naturkatastrophe bahnt sich an, die sowohl die Existenz der Diatar, als auch die der Monandor bedroht. Nur gemeinsam können Jaro und Risa ihre Völker retten, doch der alte Hass scheint unüberwindbar…

Donnerstag, 18. Mai 2017

Neuerscheinung: Alien: Covenant

Liebe Leserinnen und Leser,

pünktlich zum Kinostart des neuen Alien-Films von Ridley Scott, erscheint dieser Tage im Luzifer Verlag das Buch zum Film.

Die Crew des Kolonisierungsraumschiffs Covenant entdeckt am anderen Ende der Galaxie einen paradiesischen Planeten. Doch schnell verkehrt sich das Paradies in Angst und Schrecken um. Der Crew bleibt nur die Flucht ... und Opfer.

Weitere Informationen findet ihr auf der Website des Luzifer Verlages: Aliens und Predator.

Luzifer Verlag
Klappenbroschur, 350 Seiten
ISBN: 978-3-95835-222-3
15,00 €

eBook, 7,99 €
ISBN: 978-3-95835-223-0

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Mittwoch, 17. Mai 2017

Rezension: Schweinebande! (Franz Josef Voll)

Ludwig Verlag
Paperback, Klappenbroschur, 288 Seiten
ISBN: 978-3-453-28087-8
16,99 €

Ein kurzer Einblick

In den letzten Jahrzehnten wird Fleisch – im Gegensatz zu den meisten anderen Lebensmitteln – immer billiger und die Fleischindustrie verdient trotzdem Milliarden. Wie dies vonstatten geht, das stellt Franz Josef Voll in seinem Buch eindrucksvoll heraus. Er arbeitete in beinahe allen Bereichen der Fleischbranche, als Metzger, kurze Zeit im Schlachthaus, als Lebensmittelkontrolleur, schließlich im Team Wallraff, das die Machenschaften der Fleischindustrie aufdeckt. All seine Erfahrungen kumulieren in diesem schockierenden Insiderbericht, der jedem noch so vertrauensseligen Konsumenten den Appetit verderben dürfte…

Dienstag, 16. Mai 2017

Neuerscheinung: Die Quelle der Schatten

Liebe Leserinnen und Leser,

"Die Quelle der Schatten" ist der dritte Teil aus der Reihe "Der Strahlende Weg".

Das Imperium von Peredain ist vernichtet. Bestien, Verrat und Intrigen haben zur Auslöschung beigetragen. Prinz Lar ist dem Fluch der magischen Bestien erlegen, doch selbst im Körper eines Monsters, verliert er das Ziel nicht aus den Augen. Um das zu erreichen, muss Lar den Strahlenden Weg beschreiten. Der Tod blickt ihm entgegen, die Rettung der Menschheit jedoch auch.

Blanvalett
Paperback, 608 Seiten
ISBN: 978-3-7341-6089-9
15,00 €

eBook, 11,99 €
ISBN: 978-3-641-18035-5

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Montag, 15. Mai 2017

Rezension: gebissen (Boris Koch)

Heyne
Taschenbuch, 464 Seiten
ISBN: 978-3-453-52-5689
9,95 €

eBook, 8,99 €
ISBN: 978-3-641-02979-1

Ein kurzer Einblick

In der Tiefe Berlins lauert der Blutvater, der Meister der Vampire. Die Vampire nähren sich vom Blut, der Blutvater von Schmerz und Leid. Schon bald wird er auferstehen ... Alex, einst von einem dunklen Wesen gebissen, und Nephilim Danielle stellen sich der Düsternis zum Kampf. Niemals darf das Licht der Welt erblicken, was ehemals in Sodom und Neros Rom bereits vernichtet wurde.

Sonntag, 14. Mai 2017

Neuerscheinung: Gray

Liebe Leserinnen und Leser,

nachdem Leonie Swann in Glennkill und Garou Schafe in Detektive verwandelt hat, schickt sie in ihrem neuesten Werk, das morgen erscheint, einen Graupapagei auf Verbrecherjagd. Graupapagei Gray unterstützt seinen Besitzer, Dr. Augustus  Hoff, Dozent an der bekannten Universität in Cambridge, dabei, des Tod eines seiner Studenten aufzuklären. Gray ist jedoch mehr vorlaut als hilfreich und so tritt Augustus Hoff zunächst in einige Fettnäpfchen. Doch dann ist es der Papagei, der die richtigen Fragen stellt und Augustus Hoff kann nur gemeinsam mit ihm die Fall lösen...

Hardcover, 416 Seiten
ISBN: 978-3-442-31443-0
20,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Samstag, 13. Mai 2017

Buch-TV vom 13.05.-19.05.2017

„Bei all diesen juristischen Winkelzügen verloren wir eines aus den Augen, und das ist die Wahrheit.“ – aus „Die Jury“

13.05., 20.15 Uhr, SAT.1 Gold: „Der Schneider von Panama“ (John le Carré)
13.05., 20.15 Uhr, Super RTL: „Asterix und die Wikinger“ (Goscinny, Uderzo)
13.05., 22.05 Uhr, Bayern: „Das fliegende Klassenzimmer“ (Erich Kästner)
13.05., 22.25 Uhr, SAT.1 Gold: „Der Ghostwriter“ (Robert Harris)
13.05., 22.55 Uhr, RTL II: „The Walking Dead“ (R. Kirkman, T. Moore) – Folgen 3-5/16 der III. Staffel

14.05., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Frühstück bei Tiffany“ (Truman Capote)
14.05., 20.15 Uhr, ZDF: „Inga Lindström: Kochbuch der Liebe“ (Inga Lindström)
14.05., 20.15 Uhr, Pro Sieben Maxx: „The Time Maschine“ (H. G. Wells)
14.05., 20.15 Uhr, ZDF Neo: „Der Kommissar und das Meer: Allein im finsteren Wald“ (Mari Jungstedt)
14.05., 22.15 Uhr, SIXX: „Die Frauen von Stepford“ (Ira Levin)
14.05., 00.15 Uhr, NDR: „Kommissar Maigret: Ein toter Mann“ (George Simenon)

15.05., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Running Man“ (Stephen King)
15.05., 20.15 Uhr, TELE 5: „Rurouni Kenshin: The Legend Ends“ (Nobuhiro Watsuki)
15.05., 23.45 Uhr, Kabel Eins: „Running Man“ (Stephen King)

16.05., 20.15 Uhr, SRF 2: „Forrest Gump“ (Winston Groom)
16.05., 20.15 Uhr, TELE 5: „Die Jury“ (John Grisham)
16.05., 23.15 Uhr, Hessen: „Irene Huss, Kripo Göteborg: Der tätowierte Torso“ (Helene Tursten)
16.05., 23.15 Uhr, ZDF Neo: „Arne Dahl: Falsche Opfer“ (2/3) (Arne Dahl)
16.05., 00.05 Uhr, ORF 2: „Die Säulen der Erde“ (1/4) (Ken Follett)

17.05., 20.15 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Ein Schritt ins Leere“ (Agatha Christie)
17.05., 22.15 Uhr, Servus TV: „Der Graf von Monte Christo“ (4/4) (Alexandre Dumas)
17.05., 23.45 Uhr, RBB: „Utta Danella – Der Himmel in deinen Augen“ (Utta Danella)

18.05., 23.00 Uhr, RBB: „Die Wand“ (Marlen Haushofer)
18.05., 01.00 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 9+10/13 der I. Staffel

19.05., 20.15 Uhr, ARTE: „Taxi“ (Karen Duve)
19.05., 20.15 Uhr, RTL II: „Shutter Island“ (Dennis Lehane)
19.05., 22.15 Uhr, Servus TV: „Commissario Montalbano: Angelicas Lächeln“ (Andrea Camilleri)
19.05., 22.20 Uhr, ZEE.ONE: „Fitoor“ (Charles Dickens)
19.05., 22.35 Uhr, 3 SAT: „Jo Nesbø’s Headhunters“ (Jo Nesbø)
19.05., 22.35 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 13/19 der I. Staffel
19.05., 22.45 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Ein Schritt ins Leere“ (Agatha Christie)
19.05., 23.30 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Rache“ (Henning Mankell)

Freitag, 12. Mai 2017

Gratis Comic Tag

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen findet in Deutschland, Österreich und der Schweiz der Gratis Comic Tag statt, für den Comicverlage und -händler 30 verschiedene Comichefte produziert haben, die man sich bei teilnehmenden Händlern kostenlos mitnehmen kann. Die Comics reichen dabei von Manga über Superhelden, frankobelgische Abenteuer, Disney, die Simpsons bis zu Independent Comics. Bei vielen Händlern gibt es zudem am Gratis Comic Tag zusätzliche Aktionen wie Signierstunden, Ausstellungen oder Zeichenkurse. Eine Übersicht über die Comics findet ihr hier. Ob sich ein Händler bei euch in der Nähe an der Aktion beteiligt, könnt ihr hier einsehen. Dort findet ihr auch eine Übersicht über die Aktionen am morgigen Tag.

Wir wünschen allen, die am Gratis Comic Tag teilnehmen, viel Spaß,
euer Legimus-Team

Donnerstag, 11. Mai 2017

Neuerscheinung: Fireman

Liebe Leserinnen und Leser,

die USA ist in Rauch aufgegangen. Eine Pandemie breitet sich über den Kontinent aus. Urplötzlich gehen die Menschen in Flammen auf, einziges Indiz sind Merkmale auf der Haut. Die Krankenschwester Harper Grayson und ihr noch ungeborenes Kind machen sich auf die Suche nach dem Fireman, dem Fremden, der das Feuer kontrollieren kann. Er ist die einzige Hoffnung, denn auch auf Graysons Haut erscheinen die ersten Markierungen.

Heyne
Paperback, 960 Seiten
ISBN: 978-3-453-31834-2
17,99 €

eBook, 13,99 €
ISBN: 978-3-641-20393-1

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Mittwoch, 10. Mai 2017

Rezension: Everything I never told you (Celeste Ng)

Blackfriars
Paperback, 298 Seiten
ISBN: 9780349134284
8,09 € (Stand: 10. Mai 2017)

Ein kurzer Einblick

Ohio in den 1970er Jahren: die sechzehnjährige Lydia Lee ist der Liebling ihrer Eltern, die sich für ihre Tochter das Leben wünschen, das sie nicht bekamen. Ihr Vater James ist der Sohn chinesischer Einwanderer, der nie dazugehörte und seiner Tochter diese Erfahrungen ersparen möchte. Ihre Mutter Marilyn träumte von einer Karriere als Ärztin, wurde dann aber doch nur Hausfrau und Mutter, doch ihre Tochter soll es zu mehr bringen. Als Lydia schließlich tot in einem See gefunden wird und alles für Selbstmord spricht, zerbricht die Familie. James lässt sich auf eine Affäre ein, Marilyn versinkt in ihrer Trauer, Lydias älterer Bruder Nathan verdächtigt den Nachbarsjungen Jack, nur das jüngste Kind, Hannah, versucht, die Familie zusammenzuhalten…

Dienstag, 9. Mai 2017

Lesereise Luis Sellano

Liebe Leserinnen und Leser,

ab Mitte Mai stellt Luis Sellano den zweiten Teil „Portugiesische Rache“ seiner Lissabon-Krimis bei ein paar Lesungen vor. Nachfolgend die Termine (seht euch dazu auch die Homepage von Random House an):

Dienstag, 16.05.17 – 19:00 Uhr
Ludwig
Willy-Brandt-Platz 5
04109 Leipzig

Freitag, 07.07.17 – ohne Uhrzeitangabe
Lesung im Rahmen der Krimi-Sommertage
Bücherstube Andreas Oelschläger e.K.
32312 Lübbecke

Donnerstag, 26.10.17 – ohne Uhrzeitangabe
Hugendubel
30159 Hannover


Wir wünschen all denen, die zu einer Lesung gehen, einen schönen Abend,

euer Legimus-Team

Montag, 8. Mai 2017

Rezension: Bigfoot Crank Stomp (Erik Williams)

Voodoo Press
Taschenbuch, 200 Seiten
ISBN: 978-3-902802-85-9
12,95 €

eBook, 3,99 €
ISBN: 978-3-902802-85-9

Ein kurzer Einblick

Russel und Mickey wollten eigentlich nur die Konkurrenz ausschalten, doch im Keller der Crystal Meth-Hütte finden sie Bigfoot, der drogensüchtig ist. Zu allem Unglück sind bereits die Cops ungerwegs. Eine amoklaufende Bestie, schießwütige Polizisten und in Panik geratene Junkies entfesseln den Rausch der Hölle.

Sonntag, 7. Mai 2017

Rezension: Töchter einer neuen Zeit (Carmen Korn)

Kindler
Hardcover, 560 Seiten
ISBN: 978-3-463-40682-4
19,95 €


Ein kurzer Einblick

Als Henny Godhusen im Frühjahr 1919 die Hebammenausbildung an der Hamburger Frauenklinik Finkenau beginnt, liegt ein Weltkrieg hinter ihr. Nun will sie einer neuen Generation zu einem friedlichen Leben verhelfen. Dabei wird sie von ihrer Kindheitsfreundin, der rebellischen Käthe, der wohlhabenden Ida und der Lehrerin Lina begleitet. Ihre Freundschaft wird jedoch in den kommenden Jahrzehnten oft auf die Probe gestellt…

Samstag, 6. Mai 2017

Buch-TV vom 06.05.-12.05.2017

„I will not say: do not weep; for not all tears are an evil.“ – Zitat von J.R.R. Tolkien

06.05., 20.15 Uhr, Das Erste/ORF 2: „Allmen und das Geheimnis des rosa Diamanten“ (Martin Suter)
06.05., 20.15 Uhr, SAT.1: „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ (Suzanne Collins)
06.05., 20.15 Uhr, Pro Sieben: „I, Robot“ (Isaac Asimov)
06.05., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Sams in Gefahr“ (Paul Maar)
06.05., 21.05 Uhr, RTL II: „The Last Ship“ (William Brinkley) – Folgen 9+10/10 der I. Staffel
06.05., 21.45 Uhr, Das Erste: „Mordkommission Istanbul: Club Royal“ (Hülya Özkan)
06.05., 22.25 Uhr, Super RTL: „Lucky Luke – Sein größter Trick“ (Maurice de Bevere)
06.05., 22.55 Uhr, RTL II: „The Walking Dead“ (R. Kirkman, T. Moore) – Folgen 13/13 der II. Staffel + 1+2/16 der III. Staffel
06.05., 23.35 Uhr, ONE: „Leb wohl, meine Königin!“ (Chantal Thomas)

07.05., 20.15 Uhr, ARTE: „Nirgendwo in Afrika“ (Stefanie Zweig)
07.05., 20.15 Uhr, RTL II: „Rubinrot“ (Kerstin Gier)
07.05., 20.15 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Die drei Musketiere“ (Alexandre Dumas)
07.05., 20.15 Uhr, ONE: „Allmen und das Geheimnis des rosa Diamanten“ (Martin Suter)
07.05., 20.15 Uhr, ZDF Neo: „Der Kommissar und das Meer: Laila“ (Mari Jungstedt)
07.05., 22.30 Uhr, ARTE: „Babettes Fest“ (Tania Blixen)
07.05., 22.50 Uhr, Pro Sieben: „Snowpiercer“ (J. Lob, B. Legrand, J.-M. Rochette)

08.05., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Cowboys & Aliens“ (Scott Mitchell Rosenberg)
08.05., 20.15 Uhr, ARTE: „Geliebtes Leben“ (Allan Stratton)
08.05., 20.15 Uhr, TELE 5: „Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno“ (Nobuhiro Watsuki)
08.05., 23.05 Uhr, MDR: „Die Abenteuer des Werner Holt“ (Dieter Noll)
08.05., 00.10 Uhr, NDR: „Sarahs Schlüssel“ (Tatiana de Rosnay)

09.05., 20.15 Uhr, SAT.1: „Und weg bist du“ (Monika Peetz)
09.05., 20.15 Uhr, Super RTL: „Der bewegte Mann“ (Ralf König)
09.05., 22.45 Uhr, Hessen: „Der Pathologe – Mörderisches Dublin: Eine Frau verschwindet“ (3/3) (John Banville/Benjamin Black)

10.05., 20.15 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Stummer Zeuge“ (Agatha Christie)
10.05., 20.15 Uhr, ORF 2: „Inga Lindström: Kochbuch der Liebe“ (Inga Lindström)
10.05., 22.05 Uhr, ARTE: „J.R.R. Tolkien“ – Doku über den Autor
10.05., 22.10 Uhr, Servus TV: „Der Graf von Monte Christo“ (3/4) (Alexandre Dumas)
10.05., 23.45 Uhr, RBB: „Utta Danella: Eine Liebe in Venedig“ (Utta Danella)

11.05., 20.15 Uhr, VOX: „Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“ (Arthur Conan Doyle)
11.05., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Unter der Sonne der Toskana“ (Frances Mayes)
11.05., 22.00 Uhr, NDR: „Charlotte Link: Der Beobachter“ (Charlotte Link)
11.05., 22.25 Uhr, 3 SAT: „Cloud Atlas – Der Wolkenatlas“ (David Mitchell)
11.05., 23.25 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 7+8/13 der I. Staffel

12.05., 20.15 Uhr, RTL II: „Gangs of New York“ (Herbert Asbury)
12.05., 22.05 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 12/19 der I. Staffel
12.05., 22.15 Uhr, Servus TV: „Commissario Montalbano: Die Tage des Zweifels“ (Andrea Camilleri)
12.05., 22.25 Uhr, Pro Sieben: „Watchmen – Die Wächter“ (Alan Moore, Dave Gibbons)
12.05., 23.10 Uhr, ORF 2: „Meine Tochter Anne Frank“ (Anne Frank)
12.05., 23.30 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Dunkle Geheimnisse“ (Henning Mankell)
12.05., 23.30 Uhr, RTL II: „Sin City 2 – A Dame To Kill For“ (Frank Miller)
12.05., 23.40 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Stummer Zeuge“ (Agatha Christie)

Freitag, 5. Mai 2017

Neuerscheinung: Portugiesische Rache

Liebe Leserinnen und Leser,

heute möchten wir euch auf die nächste Neuerscheinung aufmerksam machen, die wir auch für euch rezensieren werden. Nächsten Dienstag, den 09. Mai, erscheint der zweite Teil „Portugiesische Rache“ der Lissabon-Krimis von Luis Sellano. Darin übernimmt der deutsche ehemalige Polizist Henrik Falkner das Antiquariat seines Onkels in Lissabon, das viele Artefakte beherbergt, die mit ungelösten Verbrechen in Verbindung stehen. Als schließlich ein Mann in einer Bar erstochen wird, macht sich Henrik gemeinsam mit der Polizistin Helena an die Auflösung des Mordfalls. Doch dann wird plötzlich Helenas Tochter entführt…

Heyne Verlag
Paperback, Klappenbroschur, 352 Seiten
ISBN: 978-3-453-41945-2
14,99 €


Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,

euer Legimus-Team

Donnerstag, 4. Mai 2017

Kinostart: Sieben Minuten nach Mitternacht + Einsamkeit und Sex und Mitleid

Liebe Leserinnen und Leser,

ab heute kommt die Bestsellerverfilmung "Sieben Minuten nach Mitternacht" von Patrick Ness in unsere Kinos. Darin geht es um den jungen Conor (Lewis MacDougall), dessen Mutter (Felicity Jones) ständig krank ist und er deswegen kein leichtes Leben hat. Eines Nachts haben seine Albträume allerdings ein Ende, denn auf einmal steht punkt sieben Minuten nach Mitternacht ein lebendig gewordener Baum vor seinem Fenster, welches zu ihm spricht und ihm fortan Geschichten erzählt...

Weitere Informationen findet ihr hier:

Offizielle Filmhomepage

Weiterhin kommt mit "Einsamkeit und Sex und Mitleid" eine Tragikkomödie nach dem Bestseller von Helmut Krausser in die Kinos. Darin geht es um die Schwierigkeiten, eine glückliche Beziehung zu leben. Ein Schuhdiebstahl im ICE bildet dabei nur den Auftakt eines wilden Kaleidoskops von Beziehungen und Abhängigkeiten zwischen unterschiedlichsten Großstadtmenschen...

Weitere Informationen findet ihr hier:

Offizielle Filmhomepage

Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Mittwoch, 3. Mai 2017

Rezension: What the Fuck...??! (Philipp Stampe)

Jaja Verlag
Hardcover, 216 Seiten
ISBN: 978-3-946642-07-7
23,00 €

Ein kurzer Einblick

Ein Bilderbuch, der etwas anderen Art, das mit seinen Rätseln das Gehirn zum Überhitzen bringt. Hinter jedem Motiv verbirgt sich ein Begriff, der erraten werden möchte. Ob alleine oder in geselliger Runde, Spaß und Unterhaltung ist hier garantiert.

Dienstag, 2. Mai 2017

Lesereise Franz Josef Voll

Liebe Leserinnen und Leser,

jetzt im Mai stellt Franz Josef Voll sein neues Buch „Schweinebande!“, das wir bald für euch rezensieren werden, bei einigen Lesungen vor. Nachfolgend die Termine (seht euch dazu auch die Homepage von Random House an):

Donnerstag, 04.05.17 – 19:00 Uhr
Autohaus Holzberg
Hamburger Straße 23
38114 Braunschweig

Dienstag, 09.05.17 – 19:30 Uhr
Stadtgarten Steele
Am Stadtgarten 1
45276 Essen

Freitag, 19.05.17 – 19:30 Uhr
CasaFamilia Usedom - Zinnowitz
Dünenstraße 45
17454 Zinnowitz

Dienstag, 30.05.17 – 19:30 Uhr
Stadtgarten Steele
Am Stadtgarten 1
45276 Essen


Wir wünschen all denen, die zu einer Lesung gehen, einen informativen Abend,

euer Legimus-Team

Montag, 1. Mai 2017

Rezension: Websters Pandämonium (Christian von Aster)

Medusenblut
Paperback, 141 Seiten
ISBN: 3-935901-03-8
10,00 €

Ein kurzer Einblick

In den Kellern des Antiquitätengeschäftes Websters Pandämonium, schlummern Erzählungen, die besser in der Dunkelheit verborgen blieben. Die freundliche Natur Websters (Hört das schauerliche Lachen des Teufels!) Und seine Laterne entreißen das alte Pergament der Finsternis. Lauscht den Erzählungen, doch schützt euren Verstand.