Samstag, 30. September 2017

Empfehlungen im September

Liebe Leserinnen und Leser,

der goldene Herbst lässt leider auch an diesem Wochenende noch etwas auf sich warten. Wer es sich bei dem Regenwetter auf der Couch mit einem schönen Buch gemütlich machen möchte, für den haben wir heute wieder unsere abwechslungsreichen Monatsempfehlungen...


https://legimus.blogspot.de/2017/09/rezension-ein-monster-sieht-rot-larry-correia.html
Larry Correia, Ein Monster sieht rot

»Monster Hunter International« ist eine der besten trashigen Actionenreihen, die ich je gelesen haben. Der fünfte Band »Ein Monster sieht rot« reiht sich mühelos ein und darf sich das Label »bombastisch« in knalligen Lettern ohne Wenn und Aber aneignen. Detonationen, übertrieben coole Ballereien und hitzige Feuergefechte heizen den Fleischgolems ein. Mit Agent Franks ist nicht zu spaßen! Passend zum eher ruhigen Protagonisten, nimmt sich auch der Roman mehr Zeit, um eine intensive Geschichte zu erzählen. Logik sollte nicht so ernst genommen werden. Stattdessen ist jede Menge Spaß und Coolness garantiert. Grandiose Action, bleierne Gefechte, unbarmherzige Fäuste und Dämonen aus einer anderen Dimension erwarten euch. Da bleibt nur eins zu sagen: Riskiert zumindest mal einen Blick, denn den hat die Reihe verdient. (Benjamin)

https://legimus.blogspot.de/2017/09/rezension-moppi-mohre-abenteuer-im.htmlMoppi & Möhre - Abenteuer im Meerschweinchenhotel, Anna Lott/ Susanne Göhlich

Zwei kleine Protagonisten sind der Grund für meine Empfehlung diesen Monat: Die beiden putzigen Meerschweinchen sind nicht nur total knuffig, sondern auch mutig und haben ein großes Herz. Denn in diesem Buch geht es nicht nur darum, entspannt Urlaub zu machen, sondern Moppi und Möhre begeben sich mit ihren neuen Freunden auf eine gefährliche Reise und müssen sich auch ihren Ängsten stellen. Kindgerecht, mit super niedlichen Bildern ist es ein ideales Buch für alle Kleinen, die vielleicht auch schon Haustiere haben. (Susanne)

https://legimus.blogspot.de/2017/09/rezension-der-menschen-horigkeit-w.html
 Der Menschen Hörigkeit, W. Somerset Maugham

Meine Empfehlung in diesem Monat führt uns zurück ins England des Jahres 1885. Philip Carey, der früh zur Waise wird und mit einem Klumpfuß geboren wurde, muss bei seinem Onkel, einem Pfarrer, aufwachsen. Seine Ausbildung zum Geistlichen bricht er ab und sucht von nun an in Heidelberg, Paris und London nach seinem eigenen Weg und seinem Platz in der Welt, bis er sich unglücklich verliebt, was den Rest seines Lebens dominieren wird. Philips Suche wird dabei mit all ihren Höhen und Tiefen realistisch und einfühlsam herausgearbeitet und wirft viele wichtige Fragen nach dem Sinn des Lebens auf, was den Roman tief berührend und überaus gelungen macht! (Kim)

Freitag, 29. September 2017

Buch-TV vom 30.09.-06.10.2017

„Manieren machen uns zu Menschen!“ – aus „Kingsman: The Secret Service“

30.09., 20.15 Uhr, VOX: „John Carter – Zwischen zwei Welten“ (Edgar R. Burroughs)
30.09., 20.15 Uhr, ORF 2: „Donna Leon: Venezianisches Finale“ (Donna Leon)
30.09., 20.15 Uhr, Super RTL: „Werner – Gekotzt wird später!“ (Rötger „Brösel“ Feldmann)
30.09., 21.50 Uhr, Super RTL: „Lucky Luke – Sein größter Trick“ (Maurice de Bevere)
30.09., 22.05 Uhr, Servus TV: „The Virgin Suicides – Verlorene Jugend” (Jeffrey Eugenides)
30.09., 23.05 Uhr, RTL II: „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ (George R.R. Martin) – Folge 5/10 der IV. Staffel
30.09., 23.55 Uhr, Das Erste: „Yorkshire Killer 1980“ (David Peace)

01.10., 20.15 Uhr, 3 SAT: „So weit die Füße tragen“ (Josef M. Bauer)
01.10., 20.15 Uhr, RTL II: „Der Mandant“ (Michael Connelly)
01.10., 20.15 Uhr, Pro Sieben: „Kingsman: The Secret Service“ (Dave Gibbons, Mark Millar)
01.10., 20.15 Uhr, ZDF Neo: „Der Kommissar und das Meer: Der Wolf im Schafspelz“ (Mari Jungstedt)
01.10., 20.10 Uhr, ORF 1: „Gone Girl – Das perfekte Opfer“ (Gillian Flynn)
01.10., 22.05 Uhr, SRF 2: „R.I.P.D. – Cops auf Geisterjagd” (Peter M. Lenkov)
01.10., 22.35 Uhr, Pro Sieben: „Sherlock Holmes“ (Arthur Conan Doyle)
01.10., 00.05 Uhr, NDR: „Das Böse unter der Sonne“ (Agatha Christie)

02.10., 20.15 Uhr, ARTE: „Die Bibel“ – Verfilmung des ersten Buchs Mose
02.10., 20.15 Uhr, RIC: „Return to Cranford“ (Elizabeth Gaskell)

03.10., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Edgar Wallace: Der Frosch mit der Maske“ (Edgar Wallace)
03.10., 22.05 Uhr, Kabel Eins: „Edgar Wallace: Der grüne Bogenschütze“ (Edgar Wallace)
03.10., 22.05 Uhr, Nitro: „Keiner haut wie Don Camillo“ (Giovannino Guareschi)
03.10., 22.45 Uhr, Pro Sieben: „Kingsman: The Secret Service“ (Dave Gibbons, Mark Millar)

04.10., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Gefährten“ (Michael Morpurgo)
04.10., 20.15 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Der Fall Protheroe“ (Agatha Christie)
04.10., 22.10 Uhr, VOX: „Outlander“ (Diana Gabaldon) – Folgen 5+6/13 der II. Staffel
04.10., 22.20 Uhr, Pro Sieben: „Silver Linings“ (Matthew Quick)
04.10., 22.25 Uhr, 3 SAT: „Yorkshire Killer 1980“ (David Peace)
04.10., 23.05 Uhr, Kabel Eins: „A.I. Künstliche Intelligenz“ (Brian Aldiss)
04.10., 23.15 Uhr, RTL II: „The Walking Dead“ (R. Kirkman, T. Moore) – Folgen 1-4/16 der V. Staffel
04.10., 23.35 Uhr, Hessen: „Kommissar Beck – Die neuen Fälle: Auge um Auge“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)

05.10., 20.10 Uhr, SRF 2: „A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn“ (Sylvia Nasar)
05.10., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Die Stunde der Patrioten“ (Tom Clancy)
05.10., 22.20 Uhr, ARTE: „Wie weit gehen?“ (Riikka Pulkkinen) – Folgen 1-3/3 der I. Staffel
05.10., 22.30 Uhr, Kabel Eins: „Gefährten“ (Michael Morpurgo)
05.10., 23.15 Uhr, RTL II: „The Walking Dead“ (R. Kirkman, T. Moore) – Folgen 5-8/16 der V. Staffel
05.10., 23.30 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 10+11/13 der IV. Staffel

06.10., 20.15 Uhr, ARTE: „Bis in den Himmel“ (Jiro Taniguchi)
06.10., 20.15 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Hunter x Hunter: Phantom Rouge“ (Yoshihiro Togashi)
06.10., 21.15 Uhr, ZDF: „Schuld“ (Ferdinand von Schirach) – Folge 4/4 der II. Staffel
06.10., 22.10 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 34/37 (II. Staffel)
06.10., 22.30 Uhr, RTL II: „The Walking Dead“ (R. Kirkman, T. Moore) – Folgen 9-12/16 der V. Staffel
06.10., 23.30 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Verrat“ (Henning Mankell)
06.10., 23.45 Uhr, Bayern: „Tod auf dem Nil“ (Agatha Christie)

Donnerstag, 28. September 2017

Rezension: Das Fundament der Ewigkeit (Ken Follett)

Bastei Lübbe
Hardcover, 1162 Seiten
ISBN: 978-3-7857-2600-6
36,00 €

Ein kurzer Einblick

Ken Follett ließ die Fans seiner Kingsbridge-Reihe lange warten, doch vor kurzem erschien nach „Die Säulen der Erde“ und „Die Tore der Welt“ nun der dritte Teil, der uns erneut mit einem Zeitsprung von etwa 200 Jahren ins fiktive Kingsbridge mit seiner eindrucksvollen Kathedrale führt. Diese wacht auch im Jahre 1558 noch über die Stadt, die ebenso wie Europa durch die Konflikte zwischen Katholiken und Protestanten entzweit ist. Als schließlich die protestantische Elizabeth Tudor Königin wird, wenden sich fast alle Staaten gegen England, woraufhin diese zum Schutz vor Mordkomplotten und Angriffen einen Geheimdienst aufbaut, bei dem Ned Willard sie unterstützt. Dieser hat Kingsbridge verlassen, nachdem der Konflikt der Konfessionen ihn von Margery Fitzgerald entzweite, die er zu heiraten gedachte. Ihre Liebe scheint verloren zu sein, denn ganz Mitteleuropa steht in Flammen…

Mittwoch, 27. September 2017

Neuerscheinung: Der Weg des Bogens

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erscheint das neueste Werk des bekannten brasilianischen Bestseller-Autros Paulo Coelho: "Der Weg des Bogens". Der Roman handelt von Tsetsuya, dem besten Bogenschützen Japans, der in einem abgelegenen Tal lebt. Plötzlich taucht ein anderer Bogenschütze auf, der sich mit ihm messen möchte. Tsetsuya stellt sich der Herausforderung, doch gibt er an den anderen Bogenschützen nicht seine Weisheiten weiter, sondern an einen unerfahrenen Jungen, der in seinem Dorf lebt...

Hardcover, 160 Seiten
ISBN: 978-3-257-06948-8
18,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Dienstag, 26. September 2017

Kinostart: Es

Liebe Leserinnen und Leser, 

wer Angst vor Clowns hat, der sollte es lieber vermeiden, sich "Es" nach Stephen King anzusehen. Denn ab dem 28.09. beginnt der Horror in unseren Kinos... Der kleine Bruder von Bill (Jaeden Lieberher) wird vom mysteriösen Clown Pennywise (Bill Skarsgård) entführt und dieser holt sich im Laufe des Sommers immer wieder Kinder. Bill und seine Freunde machen sich auf die Suche nach den Verschwundenen und müssen sich ihren größten Ängsten stellen...

Weitere Informationen findet ihr hier:


Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Montag, 25. September 2017

120. Geburtstag William Faulkner

Liebe Leserinnen und Leser,

heute jährt sich der Geburtstag des US-amerikanischen Literaturnobelpreisträgers William Faulkner zum 120. Mal. Dieser wurde 1897 in New Albany, Mississippi in die in ihrem Bundesstaat angesehene Familie Falkner geboren, sein Urgroßvater war Colonel in der Armee der Konföderierten gewesen, sein Großvater ein erfolgreicher Geschäftsmann. Die Familie zog nach Oxford, Mississippi, wo sein Vater in der Verwaltung der University of Mississippi arbeitete. Dank seiner Mutter beschäftigte sich Faulkner bereits in seiner Kindheit mit Shakespeare und de Balzac, die Schule schloss er jedoch nicht ab. Es folgten verschiedene Tätigkeiten, etwa in der Bank seines Großvaters oder in einem Waffengeschäft, wo sein Name urtümlich mit „Faulkner“ angegeben wurde, den er von nun an nutzte. Während des Ersten Weltkriegs meldete er sich freiwillig zur Luftwaffe, wurde jedoch abgelehnt. Bis 1921 belegte Faulkner einige Kurse an der University of Mississippi und veröffentlichte in der Universitätszeitung Gedichte und Prosa. Er arbeitete in der Folge für einen Buchhändler in New York und leitete schließlich bis 1924 die Poststelle der University of Mississippi. Im gleichen Jahr folgte die Veröffentlichung seines ersten Gedichtsbands „Der Marmorfaun“. Mitte 1925 reiste Faulkner für ein halbes Jahr nach Europa. Seine folgenden Romane spielten hauptsächlich im Yoknapatawpha County, das seiner Heimat in Mississippi nachempfunden ist. „Schall und Wahn“ erschien 1929, „Als ich im Sterben lag“ 1930 und „Licht im August“ 1932. Zur gleichen Zeit heiratete Faulkner Estelle Oldham-Franklin, die erste Tochter Alabama starb kurz nach der Geburt, 1933 wurde die zweite Tochter Jill geboren. Ab 1932 verfasste Faulkner neben weiteren Romanen und Kurzgeschichten außerdem Drehbücher in Hollywood, wo er schließlich auch lebte. Für den Kampf im Zweiten Weltkrieg wurde er erneut abgelehnt. 1950 erhielt er schließlich rückwirkend den Nobelpreis für Literatur für 1949. Er veröffentlichte weitere Werke, 1961 mit „Die Spitzbuben“ seinen letzten Roman. Am 6. Juli 1962 starb Faulkner aufgrund eines Herzinfarkts als Folge eines Reitunfalls in Byhalia, Mississippi und wurde in Oxford, Mississippi beigesetzt.
Euer Legimus-Team

Sonntag, 24. September 2017

Neuerscheinung: Quality Land

Liebe Leserinnen und Leser,

den Meisten dürfte der Name Marc-Uwe Kling in Verbindung mit einem Känguru ein Begriff sein. In seinem neuen Roman spielt das Känguru allerdings nicht die Hauptrolle, sondernd das Wort "OK".
Wer in Quality Land lebt, der hat keine Sorgen mehr. Das Auto ist selbstfahrend und bringt einem dahin, wo man möchte. Wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte einfach zugeschickt, die man sich bewusst oder unbewusst wünscht. Und keiner muss mehr schwierige Entscheidungen treffen, denn die Antwort lautet immer: OK!
Doch langsam merkt der Maschinenverschrotter Peter, dass in dieser Welt was nicht stimmen kann: Drohnen leiden an Flugangst und Kampfroboter an posttraumatischen Belastungsstörungen. Wann sind die Maschinen menschlicher als die Menschen geworden?

Ullstein
Hardcover, 384 Seiten
ISBN: 9783550050237 (helle Edition)
ISBN: 9783550050152 (dunkle Edition)
18 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung!

Euer Legimus-Team

Samstag, 23. September 2017

Buch-TV vom 23.09.-29.09.2017

„An diesem Ort frage ich mich…“
„Was denn Boss?“
„Was wäre schlimmer, zu leben wie ein Monster, oder als guter Mann zu sterben?“ 
– aus „Shutter Island“

23.09., 20.15 Uhr, Super RTL: „Werner – Das muss kesseln!!!“ (Rötger „Brösel“ Feldmann)
23.09., 20.15 Uhr, ORF 2: „Donna Leon: Wie durch ein dunkles Glas“ (Donna Leon)
23.09., 21.50 Uhr, Super RTL: „Lucky Luke – Daisy Town“ (Maurice de Bevere)
23.09., 22.20 Uhr, Servus TV: „No Country for Old Men” (Cormac McCarthy)
23.09., 23.05 Uhr, RTL II: „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ (George R.R. Martin) – Folge 4/10 der IV. Staffel
23.09., 23.40 Uhr, Das Erste: „Yorkshire Killer 1974“ (David Peace)

24.09., 20.15 Uhr, SAT.1: „Illuminati“ (Dan Brown)
24.09., 20.15 Uhr, TELE 5: „Der Feuerteufel“ (Stephen King)
24.09., 20.15 Uhr, RIC: „Onegin – Eine Liebe in St. Petersburg“ (Alexander Puschkin)
24.09., 23.30 Uhr, Das Erste: „Taxi“ (Karen Duve)
24.09., 00.10 Uhr, ZDF: „Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)

25.09., 20.15 Uhr, RIC: „Cranford“ (6/8) (Elizabeth Gaskell)
25.09., 21.45 Uhr, RIC: „Onegin – Eine Liebe in St. Petersburg“ (Alexander Puschkin)
25.09., 23.50 Uhr, WDR: „Die Nonne“ (Denis Diderot)

26.09., 20.15 Uhr, SAT.1: „Love Is in the Air“ (Annette Lies)
26.09., 20.15 Uhr, TELE 5: „Shutter Island“ (Dennis Lehane)
26.09., 23.20 Uhr, ZDF Neo: „Kommissar Beck: Der Einsiedler“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
26.09., 00.15 Uhr, MDR: „Irene Huss, Kripo Göteborg: Der zweite Mord“ (Helene Tursten)

27.09., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Jagd auf Roter Oktober“ (Tom Clancy)
27.09., 20.15 Uhr, ONE: „Agatha Christie – Mörderische Spiele: Das fahle Pferd“ (Agatha Christie)
27.09., 20.15 Uhr, TELE 5: „Das Grab der Ligeia“ (Edgar A. Poe)
27.09., 22.00 Uhr, TELE 5: „Shutter Island“ (Dennis Lehane)
27.09., 22.10 Uhr, VOX: „Outlander“ (Diana Gabaldon) – Folgen 3+4/13 der II. Staffel
27.09., 22.25 Uhr, 3 SAT: „Yorkshire Killer 1974“ (David Peace)
27.09., 23.35 Uhr, Hessen: „Kommissar Beck – Die neuen Fälle: Heißer Schnee“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
27.09., 23.50 Uhr, ORF 2: „Zeiten des Aufruhrs“ (Richard Yates)

28.09., 20.15 Uhr, ZDF: „Das Pubertier“ (Jan Weiler) – Folge 3/6 der I. Staffel
28.09., 22.20 Uhr, ARTE: „5 Jahre Leben“ (Murat Kurnaz)
28.09., 22.35 Uhr, Kabel Eins: „Jagd auf Roter Oktober“ (Tom Clancy)
28.09., 23.30 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 8+9/13 der IV. Staffel

29.09., 21.15 Uhr, ZDF: „Schuld“ (Ferdinand von Schirach) – Folge 3/4 der II. Staffel
29.09., 21.15 Uhr, ORF 1: „Winterkartoffelknödel. Ein Eberhoferkrimi“ (Rita Falk)
29.09., 22.10 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 33/37 (II. Staffel)
29.09., 23.30 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Vermisst“ (Henning Mankell)

Freitag, 22. September 2017

Lesereise: Simon Beckett

Liebe Leserinnen und Leser,

im Oktober kommt Simon Beckett für ein paar besondere Termine nach Österreich und Deutschland, um aus seinem Roman "Totenfang" zu lesen. "Totenfang" ist der fünfte Roman um den forensischen Anthropologen David Hunter.

17.10.2017 19:00 Uhr  
im Rahmen der Kriminacht Wien:  
Muth
Am Augartenspitz 1
AT - 1020 Wien
   

18.10.2017 20:00 Uhr 
Posthof
Posthofstr. 43
AT - 4020 Linz
   

19.10.2017 19:00 Uhr  
Salzburger Krimifestival:
Literaturhaus Salzburg
Strubergasse 23
AT - 5020 Salzburg

Donnerstag, 21. September 2017

Kinostart: Schloss aus Glas

Liebe Leserinnen und Leser, 

ab heute ist die Verfilmung des autobiographischen Bestsellers "Schloss aus Glas" von Jeannette Walls in den Kinos zu sehen. Jeannette (Brie Larson) musste ihre gesamte Kindheit zusammen mit ihren Geschwistern immer innerhalb kürzester Zeit von einem Ort zum nächsten ziehen, da ihr Vater Rex (Woody Harrelson) keinen Job behalten konnte und sich vom FBI verfolgt fühlte. Mit abgetragenen Kleidern am Leib und kaum Essen im Magen hielt sie es irgendwann nicht mehr bei ihren Eltern aus...

Weitere Informationen findet ihr hier:


Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Mittwoch, 20. September 2017

Neuerscheinung: Nachtfeuer

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint der erste autobiografische Roman des französischen Bestseller-Autors Eric-Emmanuel Schmitt. Darin erzählt er, wie er als Student eine Nacht in großer Gefahr in der Wüste verbrachte und sich nicht sicher sein konnte, ob er überleben würde. Diese Erfahrung legte den Grundstein für seine Auseinandersetzungen mit den Weltreligionen sowie für sein Schreiben und Denken. 

Hardcover, 208 Seiten
ISBN: 978-3-10-397298-6
20,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Dienstag, 19. September 2017

Rezension: Zeiten des Aufbruchs (Carmen Korn)

Kindler
Hardcover, 608 Seiten
ISBN: 978-3-463-40683-1
19,95 €


Ein kurzer Einblick

Hinter den Freundinnen Henny, Käthe, Ida und Lina liegen zwei Weltkriege. Doch obwohl Hamburg zerstört ist, beginnen mit dem Wirtschaftswunder auch langsam wieder bessere Zeiten. Hennys Tochter wird Ärztin und ihr Sohn geht zum Radio. Lina gründet eine Buchhandlung und auch Ida findet endlich ihre Berufung. Doch nur Käthe bleibt weiterhin verschwunden…

Sonntag, 17. September 2017

Rezension: Wo ist die Wurst? Ein klärendes Sachbuch (Birgit und Stefan Kippenberger, Studio Caepsele – Illustration)

Tulipan Verlag
Hardcover, 40 Seiten, Format 23 x 25 cm
ISBN: 978-3-86429-330-6
15,00 €

Ein kurzer Einblick

Die Geschwister Zoe und Eddi wohnen im fünften Stock. Da ist es total blöd, wenn einem beim Spielen im Hof einfällt, dass man mal dringend muss. Doch Eddi hat Glück, denn in der ersten Etage wohnt die nette Frau Sperling, die ihn bei sich auf die Toilette lässt. Nur leider hat Herr Sperling bei seinem letzten großen Toilettengang vergessen, die Spülung zu betätigen und muss das jetzt schnell nachholen. Da stellt sich für die Kinder natürlich die Frage, wohin die Wurst von Herrn Sperling verschwunden ist. Gemeinsam mit Herrn Sperling lernen sie das Rohrsystem der Kanalisation und auch ein Klärwerk kennen und erleben die Wandlung des Schmutz- zum wieder sauberen Trinkwasser.

Samstag, 16. September 2017

Buch-TV vom 16.09.-22.09.2017

„Daddy? Was ist ein Ausnahmezustand?“
„Ausnahmezustand ist wie… Benimmregeln für alle!“ – aus „World War Z“

16.09., 20.15 Uhr, ORF 1: „Drachenzähmen leicht gemacht 2“ (Cressida Cowell)
16.09., 21.50 Uhr, SWR/SR: „Utta Danella: Das Familiengeheimnis“ (1+2/2) (Utta Danella)
16.09., 22.00 Uhr, ORF 1: „Die drei Musketiere“ (Alexandre Dumas)
16.09., 23.05 Uhr, RTL II: „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ (George R.R. Martin) – Folge 3/10 der IV. Staffel
16.09., 23.10 Uhr, SRF 1: „Kommissar Wallander: Der Feind im Schatten“ (Henning Mankell)
16.09., 23.40 Uhr, ONE: „Hectors Reise oder Die suche nach dem Glück“ (François Lelord)

17.09., 20.15 Uhr, RTL II: „The Host – Seelen“ (Stephenie Meyer)
17.09., 20.15 Uhr, ZDF Neo: „Der Kommissar und das Meer: Niemand hat Schuld“ (Mari Jungstedt)
17.09., 20.15 Uhr, ORF 1: „World War Z“ (Max Brooks)
17.09., 21.45 Uhr, SRF 2: „Snow White and the Huntsman“ (Gebrüder Grimm)
17.09., 22.00 Uhr, ZDF: „Kommissar Beck: Anatomie des Todes“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
17.09., 22.05 Uhr, TELE 5: „Friedhof der Kuscheltiere“ (Stephen King)

18.09., 20.15 Uhr, RIC: „Cranford“ (3-5/8) (Elizabeth Gaskell)
18.09., 23.20 Uhr, ZDF Neo: „Vera – Ein ganz spezieller Fall: Familienbande“ (Ann Cleeves)

19.09., 20.15 Uhr, TELE 5: „Das geheime Fenster“ (Stephen King)
19.09., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Die drei Musketiere“ (Alexandre Dumas)
19.09., 22.20 Uhr, Super RTL: „Der 200-Jahre-Mann“ (Isaac Asimov)
19.09., 23.20 Uhr, ZDF Neo: „Kommissar Beck: Das Kartell“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
19.09., 00.25 Uhr, TELE 5: „Friedhof der Kuscheltiere“ (Stephen King)
19.09., 00.30 Uhr, MDR: „Kommissar Wallander: Der Mann, der lächelte“ (Henning Mankell)

20.09., 20.15 Uhr, Pro Sieben: „Hüter der Erinnerung – The Giver“ (Lois Lowry)
20.09., 21.05 Uhr, ONE: „Mord im Spiegel“ (Agatha Christie)
20.09., 22.10 Uhr, VOX: „Outlander“ (Diana Gabaldon) – Folgen 1+2/13 der II. Staffel
20.09., 23.35 Uhr, Hessen: „Kommissar Beck – Die neuen Fälle: Der Lockvogel“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
20.09., 23.50 Uhr, ORF 2: „Stephen King’s Bag of Bones“ (1) (Stephen King)
20.09., 00.10 Uhr, SRF 2: „The Host – Seelen“ (Stephenie Meyer)
20.09., 00.25 Uhr, ARTE: „Mateo Falcone“ (Prosper Mérimée)

21.09., 20.15 Uhr, ZDF: „Das Pubertier“ (Jan Weiler) – Folge 2/6 der I. Staffel
21.09., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Das Lächeln der Sterne“ (Nicholas Sparks)
21.09., 20.15 Uhr, Servus TV: „Oliver Twist“ (Charles Dickens)
21.09., 23.30 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 6+7/13 der IV. Staffel
21.09., 00.05 Uhr, ORF 2: „Stephen King’s Bag of Bones“ (2) (Stephen King)

22.09., 21.15 Uhr, ZDF: „Schuld“ (Ferdinand von Schirach) – Folge 2/4 der II. Staffel
22.09., 21.15 Uhr, ORF 1: „Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi“ (Rita Falk)
22.09., 21.50 Uhr, Disney Channel: „Nearlyweds“ (Beth Kendrick)
22.09., 22.05 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 32/37 (II. Staffel)
22.09., 23.20 Uhr, ORF 2: „Mitten in Deutschland: NSU: Die Ermittler – Nur für den Dienstgebrauch“ (Semiya Simsek)

Freitag, 15. September 2017

Neuerscheinung: Durst

Liebe Leser und Leserinnen,

ab heute könnt ihr den neuen Roman um Harry Hole "Durst" in der Buchhandlung eures Vertrauens erwerben.
Harry ist mittlerweile nicht mehr im aktiven Polizeidienst, sondern unterrichtet an der Polizeihochschule um mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn zu haben. Als ein Serienmörder über die Dating-App Tinder seine Opfer aussucht, ist die Osloer Polizei schnell ratlos. Harrys ehemaliger Chef Mikael Bellmann drängt Harry mit ihnen an dem Fall zu arbeiten. Harry gibt schließlich nach und kehrt zurück. Bald verschwindet eine junge Kellnerin aus Harrys Stammlokal und Harry muss erkennen, dass der Mörder kein Unbekannter für ihn sein kann.

Ullstein
Hardcover, 624 Seiten
ISBN: 9783550081729
24,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung!

Euer Legimus-Team

Donnerstag, 14. September 2017

200. Geburtstag: Theodor Storm

Liebe Leserinnen und Leser,

heute jährt sich der Geburtstag des deutschen Schriftstellers Theodor Storm zum 200. Mal. In Husum geboren, schreibt er bereits mit 16 Jahren sein erstes Gedicht "An Emma". Ein Jahr später veröffentlicht er dann bereits das Gedicht "Sängers Abendlied". 1837 beginnt er Jura zu studieren, ist jedoch weiter schriftstellerisch tätig. Auch während seiner späteren Tätigkeit als Rechtsanwalt veröffentlicht er regelmäßig Gedichte. 1852 wird er schließlich durch die Erscheinung der zweiten Fassung von "Immensee" in Deutschland bekannt. Es wird eine erste Sammlung seiner Gedichte veröffentlicht. 
1853 zieht er nach Berlin und dort erscheint seine erste Novelle "Im Sonnenschein". 1864 kehrt er schließlich als Landvogt nach Husum zurück und wird dort später Amtsrichter. Es entstehen weiterhin Gedichte und Novellen. Nach seiner Pensionierung zieht er 1880 nach Hademarschen und stellt dort, kurz vor seinem Tod, 1888, sein wohl bekanntestes Werk "Der Schimmelreiter" fertig. 

Euer Legimus-Team

Mittwoch, 13. September 2017

Rezension: Der Menschen Hörigkeit (W. Somerset Maugham)

Diogenes Verlag
Taschenbuch, 976 Seiten
ISBN: 978-3-257-24207-2
16,00 €

Ein kurzer Einblick

England im Jahre 1885: Philip Carey verliert früh seine Eltern und muss bei seinem Onkel, der als Pfarrer in einem kleinen Ort in Kent arbeitet, und dessen Frau leben. Sie ermöglichen ihm eine schulische Ausbildung mit dem Ziel, selbst Geistlicher zu werden. Durch seinen angeborenen Klumpfuß fühlt er sich distanziert von seinen Klassenkameraden, die ihn immer wieder hänseln. Mit der Zeit reift in ihm der Wunsch, den ihm vorbestimmten beruflichen Weg zu verlassen und seinen eigenen Weg zu finden. Er lebt einige Zeit in Heidelberg, später in Paris, um Künstler zu werden, um schließlich in London Medizin zu studieren. Dort verliebt er sich in die Kellnerin Mildred, was sein Leben auf tragische Weise ändern wird…

Dienstag, 12. September 2017

Neuerscheinung: Das Fundament der Ewigkeit

Liebe Leserinnen und Leser,

lange mussten Fans der Kingsbridge-Reihe von Ken Follett darauf warten, doch heute erscheint endlich nach „Die Säulen der Erde“ und „Die Tore der Welt“ der dritte Teil „Das Fundament der Ewigkeit“, der uns erneut mit einem Zeitsprung von etwa 200 Jahren ins fiktive Kingsbridge mit seiner eindrucksvollen Kathedrale führt. Diese wacht auch im Jahre 1558 noch über die Stadt, die ebenso wie Europa durch die Konflikte zwischen Katholiken und Protestanten entzweit ist. Als schließlich die protestantische Elizabeth Tudor Königin wird, wenden sich fast alle Staaten gegen England, woraufhin diese zum Schutz vor Mordkomplotten und Angriffen einen Geheimdienst aufbaut, bei dem Ned Willard sie unterstützt. Dieser hat Kingsbridge verlassen, nachdem der Konflikt der Konfessionen ihn von Margery Fitzgerald entzweite, die er zu heiraten gedachte. Ihre Liebe scheint verloren zu sein, denn ganz Mitteleuropa steht in Flammen…

Bastei Lübbe
Hardcover, 1162 Seiten
ISBN: 978-3-7857-2600-6
36,00 €


Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,

euer Legimus-Team

Montag, 11. September 2017

Neuerscheinung: Die Templerin - Das Band des Schicksals

Liebe Leserinnen und Leser,

nachdem das Erscheinungsdatum monatelang verschoben wurde, kommt heute nun endlich der sechste Band der Templerin-Reihe aus dem Hause Hohlbein in unsere Buchläden. Darin hält sich die junge Robin bereits seit zwei Jahren vor den Tempelrittern versteckt. Doch als die Sehnsucht nach ihrer Tochter zu groß wird und sie ihr Versteck verlässt, ruft der Papst zum Dritten Kreuzzug auf...

Taschenbuch, 528 Seiten
ISBN: 978-3-453-41959-9
9,99 € 

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Sonntag, 10. September 2017

Start: Harbour Front Literaturfestival

Liebe Leserinnen und Leser,

ab dem 13. September findet bis zum 15. Oktober zum neunten Mal das Harbour Front Literaturfestival in Hamburg statt. An über 15 verschiedenen Orten in Hamburg gibt es in diesem Zeitraum eine Vielzahl an Veranstaltungen. Im Rahmen des Festivals ist es möglich, unter anderem Salman Rushdie, John Boyne, Uwe Timm, Sven Regener und Kerstin Gier zu hören. Zudem gibt es ein eigenes Programm für Kinder und Jugendliche. Informationen zu Tickets und anderem findet ihr hier.

Wir wünschen allen, die am Festival teilnehmen, viel Spaß,
euer Legimus-Team

Samstag, 9. September 2017

Buch-TV vom 09.09.-15.09.2017

„Ich fühle mich wie neu geboren!“
„Wie schade, da ich dich gleich umbringe!“ – aus „Tarzan“

09.09., 20.15 Uhr, 3 SAT: „Hedda“ (Henrik Ibsen)
09.09., 20.15 Uhr, SWR/SR: „Utta Danella: Eine Liebe in Venedig“ (Utta Danella)
09.09., 20.15 Uhr, Disney Channel: „Tarzan“ (Edgar R. Burroughs)
09.09., 21.40 Uhr, Hessen: „Allmen und das Geheimnis des rosa Diamanten“ (Martin Suter)
09.09., 22.00 Uhr, RTL II: „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ (George R.R. Martin) – Folgen 1+2/10 der IV. Staffel
09.09., 22.00 Uhr, ZDF Neo: „The Raven“ – fiktive Verfilmung der letzten Tage von Edgar Allen Poe
09.09., 23.40 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Der Feind im Schatten“ (Henning Mankell)
09.09., 23.40 Uhr, SRF 1: „Kommissar Wallander: Lektionen der Liebe“ (Henning Mankell)

10.09., 20.15 Uhr, Pro Sieben/ORF 1: „Der Marsianer – Retter Mark Watney“ (Andy Weir)
10.09., 20.15 Uhr, ZDF: „Katie Fforde: Bruderherz“ (Katie Fforde)
10.09., 20.15 Uhr, ZDF Neo: „Der Kommissar und das Meer: Eiserne Hochzeit“ (Mari Jungstedt)
10.09., 20.15 Uhr, TELE 5: „Misery“ (Stephen King)
10.09., 22.35 Uhr, ORF 1: „Total Recall“ (Philip K. Dick)
10.09., 23.40 Uhr, RIC: „Von Lark Rise nach Candleford“ (Flora Thompson) – Folge 10/10 der I. Staffel

11.09., 20.15 Uhr, ZDF: „Kommissar Marthaler – Die Sterntaler-Verschwörung“ (Jan Seghers)
11.09., 20.15 Uhr, SWR/SR: „Utta Danella: Wer küsst den Doc?“ (Utta Danella)
11.09., 20.15 Uhr, ONE: „Hectors Reise oder Die suche nach dem Glück“ (François Lelord)
11.09., 20.15 Uhr, RIC: „Cranford“ (1+2/8) (Elizabeth Gaskell)
11.09., 23.20 Uhr, ZDF Neo: „Vera – Ein ganz spezieller Fall: Mottenfalle“ (Ann Cleeves)

12.09., 20.15 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Planet der Affen“ (Pierre Boulle)
12.09., 23.20 Uhr, ZDF Neo: „Kommissar Beck: Der Mann ohne Gesicht“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)

13.09., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Das Streben nach Glück“ (Chris Gardner)
13.09., 21.00 Uhr, ONE: „Das Böse unter der Sonne“ (Agatha Christie)
13.09., 23.55 Uhr, SRF 2: „Krieg der Welten“ (H. G. Wells)

14.09., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „Der Flug des Phoenix“ (Elleston Trevor)
14.09., 22.00 Uhr, TELE 5: „Dark Matter“ (Joseph Mallozzi, Paul Mullie) – Folgen 13/13 der I. Staffel
14.09., 23.35 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 4+5/13 der IV. Staffel
14.09., 00.20 Uhr, MDR: „Der Schimmelreiter“ (Theodor Storm)

15.09., 21.15 Uhr, ZDF: „Schuld“ (Ferdinand von Schirach) – Folge 1/4 der II. Staffel
15.09., 22.05 Uhr, Servus TV: „Der junge Montalbano: Sieben Montage“ (Andrea Camilleri) – Folge 6/6 der I. Staffel
15.09., 22.05 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 31/37 (II. Staffel)
15.09., 22.25 Uhr, 3 SAT: „Der Gefangene von Alcatraz“ (Thomas E. Gaddis)
15.09., 23.20 Uhr, ORF 2: „Mitten in Deutschland: NSU – Die Opfer“ (Semiya Simsek)
15.09., 23.30 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Die Zeugin“ (Henning Mankell)

Freitag, 8. September 2017

Lesereise: Wladimir Kaminer

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade erst ist Wladimir Kaminers neuestes Werk "Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß" erscheinen, schon befindet er sich auf Lesereise durch Deutschland. An folgenden Terminen und Orten, zu denen ihr hier weitere Informationen findet, könnt ihr ihn live erleben:

08.09.2017, 20 Uhr
Centralstation
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt

19.09.2017, 19 Uhr
Notenbank zu Weimar
Steubenstr. 15
99423 Weimar

21.09.2017, 19 Uhr
WERKStadt Lounge
Bahnhofsplatz 2
65549 Limburg

22.09.2017, 20 Uhr
Casino Baden-Baden
Kaiserallee 1
76530 Baden-Baden

Donnerstag, 7. September 2017

Rezension: Moppi & Möhre – Abenteuer im Meerschweinchenhotel (Anna Lott, Susanne Göhlich – Illustration)

Carlsen
Hardcover, 112 Seiten 
ISBN: 978-3-551-55370-6
10,99 €

Ein kurzer Einblick

Annika und Louis sind die Besitzer der beiden quirligen Meerschweinchen Moppi und Möhre. Als die Kinder mit ihren Eltern in den Urlaub fahren, geben sie die beiden im Meerschweinchenhotel ab, damit es ihnen währenddessen an nichts mangelt. Und tatsächlich gefällt es Moppi und Möhre dort sehr gut und sie finden sogar neue Freunde: Mit Nacki, Elvis und Schäfi verstehen sie sich richtig gut. Doch auch das schwarze Meerschweinchen Grufty bewohnt das Hotel und als er den anderen weismachen will, dass sie nie wieder abgeholt werden, beginnt für die kleinen Nagetiere eine abenteuerliche Reise, die sie sicher nie vergessen werden…

Kinostart: The Circle + Meine Cousine Rachel

Liebe Leserinnen und Leser,

der absolut gläserne Mensch... Ist das vorstellbar? Und wollen wir das überhaupt? Dave Eggers hat mit seinem Roman "The Circle" ein erschreckendes Bild gezeichnet, welches ab heute auch in unseren Kinos zu sehen ist. Darin kann Mae Holland (Emma Watson) ihr Glück kaum fassen, als sie einen Job beim Internetkonzern The Circle angeboten bekommt. Zuerst nur einfache Mitarbeiterin, wird sie schnell glühende Anhängerin des Konzerngründers Eamon Bailey (Tom Hanks) und steigt zur ersten transparenten Mitarbeiterin auf, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche durch eine Kamera begleitet...

Weitere Informationen findet ihr hier:



Weiterhin läuft heute das Gesellschaftsdrama "Meine Cousine Rachel" nach Daphne du Maurier an. Darin wird die Geschichte des jungen Engländers Philip (Sam Claflin) erzählt, der sich an seiner geheimnisvollen Cousine Rachel (Rachel Weisz) rächen will, da er glaubt, sie habe seinen Vormund Ambrose ermordet. Doch als er sie kennenlernt, werden seine Pläne durch sein Gefühlsleben gehörig durcheinander gebracht...

Weitere Informationen findet ihr hier:


Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Mittwoch, 6. September 2017

Rezension: Ein Monster sieht rot (Larry Correia)

Bastei Lübbe
Paperback, 496 Seiten
ISBN: 978-3-404-20872-2
16,00 €

eBook, 11,99 €
ISBN: 978-3-7325-4073-0

Ein kurzer Einblick

Agent Frank ist eine Ein-Mann-Armee. Franks ist der moderne Frankenstein, zusammengesetzt aus menschlichen Körperteilen und ausgetattet mit übermenschlichen Kräften. Stricken unterdessen möchte dreizehn neue Kreaturen erschaffen. Als Agent Franks davon Wind bekommt, darf die Action beginnen. Gnadenlos, unbarmherzig - Franks Hass auf Stricken ist grenzenlos.

Sonntag, 3. September 2017

Kinostart: Jugend ohne Gott + Magical Mystery

Liebe Leserinnen und Leser,

"verlogen und kalt" kommt Zach (Jannis Niewöhner) seine Welt vor. Diese Welt entstammt Ödön von Horváths Werk "Jugend ohne Gott", welcher bereits 1937 erschienen war und seit dem 31.08. in unseren Kinos zu sehen ist. Zusammen mit seiner Abschlussklasse muss Zach in ein Hochleistungs-Camp, welches die Schüler auf die renommierte Rowald Universität vorbereiten soll. Im Wald begegnet er der geheimnisvollen Ewa (Emilia Schüle), welche zu den Ausgestoßenen der Gesellschaft gehört und sich mit Diebstählen über Wasser hält. Wenig später verschwindet Zachs Tagebuch und dramatische Ereignisse nehmen ihren Lauf...

Weitere Informationen findet ihr hier:



Weiterhin läuft seit dem 31.08. auch die Verfilmung von Sven Regeners "Magical Mystery" in den Kinos. Darin geht es um Karl Schmidt (Charly Hübner), der es 1994 als Ex-Drogenabhängiger nicht leicht hat. Die Wende kommt für ihn erst, als er den Labelboss Ferdi (Detlev Buck) kennen lernt. Dieser will mit den Techno-Stars seines Labels auf landesweite Tour gehen und braucht noch einen Fahrer. Der Job scheint wie geschaffen für Karl...

Weitere Informationen findet ihr hier:


Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Samstag, 2. September 2017

Buch-TV vom 02.09.-08.09.2017

„Ich mag Gewalttätigkeiten nicht, Tom. Ich bin Geschäftsmann. Blut ist mir zu kostspielig.“ 
– aus „Der Pate“

02.09., 20.10 Uhr, SRF 2: „Ender’s Game – Das große Spiel“ (Orson Scott Card)
02.09., 22.00 Uhr, ZDF Neo: „Roter Drache“ (Thomas Harris)
02.09., 22.25 Uhr, RTL II: „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ (George R.R. Martin) – Folgen 9+10/10 der III. Staffel
02.09., 23.30 Uhr, Bayern: „Die Wand“ (Marlen Haushofer)
02.09., 23.35 Uhr, SRF 1: „Kommissar Wallander: Die weisse Löwin“ (Henning Mankell)
02.09., 23.55 Uhr, Das Erste: „Kommissar Dupin: Bretonische Verhältnisse“ (Jean-Luc Bannalec)
02.09., 00.30 Uhr, MDR: „Marrakesch“ (Esther Freud)

03.09., 20.05 Uhr, SRF 1: „Madame Mallory und der Duft von Curry“ (Richard C. Morais)
03.09., 20.15 Uhr, RTL II: „In 80 Tagen um die Welt“ (Jules Verne)
03.09., 20.15 Uhr, NDR: „Utta Danella: Wer küsst den Doc?“ (Utta Danella)
03.09., 20.15 Uhr, TELE 5: „Mary Shelleys Frankenstein“ (Mary Shelley)
03.09., 20.15 Uhr, 3 SAT: „Die sechs Schwäne“ (Brüder Grimm)
03.09., 21.45 Uhr, 3 SAT: „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ (Brüder Grimm)
03.09., 22.35 Uhr, ZDF: „Kommissar Beck: Familienbande“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
03.09., 22.45 Uhr, 3 SAT: „Der Eisenhans“ (Brüder Grimm)
03.09., 23.35 Uhr, RBB: „Kommissar Beck – Die neuen Fälle: Die Todesfalle“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
03.09., 00.05 Uhr, 3 SAT: „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ (Brüder Grimm)

04.09., 20.10 Uhr, SRF 2: „Eat Pray Love“ (Elizabeth Gilbert)
04.09., 20.15 Uhr, RIC: „Von Lark Rise nach Candleford“ (Flora Thompson) – Folgen 9+10/10 der I. Staffel
04.09., 20.15 Uhr, ORF 1: „Der große Trip – Wild“ (Cheryl Nyland)
04.09., 23.15 Uhr, NDR: „Wer wenn nicht wir“ (Gerd Koenen)
04.09., 23.20 Uhr, ZDF Neo: „Vera – Ein ganz spezieller Fall: Jahrmarktkinder“ (Ann Cleeves)
04.09., 23.40 Uhr, ARTE: „Die Liebe der Jeanne Ney“ (Ilja Ehrenburg)

05.09., 20.10 Uhr, SRF 2: „Beim Leben meiner Schwester“ (Jodi Picoult)
05.09., 20.15 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Parker“ (Donald E. Westlake)
05.09., 20.15 Uhr, Super RTL: „Jumanji“ (Chris Van Allsburg)
05.09., 22.15 Uhr, Super RTL: „Peter & Wendy“ (James Matthew Barrie)
05.09., 22.45 Uhr, Das Erste: „Hectors Reise oder Die suche nach dem Glück“ (François Lelord)
05.09., 23.15 Uhr, ZDF Neo: „Kommissar Beck: Preis der Rache“ (Maj Sjöwall, Per Wahlöö)
05.09., 00.20 Uhr, MDR: „Irene Huss, Kripo Göteborg: Feuertanz“ (Helene Tursten)

06.09., 20.15 Uhr, Pro Sieben: „Duff – Hast du keine, bist du eine“ (Kody Keplinger)
06.09., 21.40 Uhr, ARTE: „Agatha Christie gegen Hercule Poirot“ – Porträt der Autorin

07.09., 20.15 Uhr, ZDF: „Das Pubertier“ (Jan Weiler) – Folge 1/6 der I. Staffel
07.09., 20.15 Uhr, Kabel Eins: „The Time Machine“ (H. G. Wells)
07.09., 20.15 Uhr, ORF 1: „Catch Me If You Can“ (Stan Redding)
07.09., 22.35 Uhr, TELE 5: „Dark Matter“ (Joseph Mallozzi, Paul Mullie) – Folgen 11+12/13 der I. Staffel
07.09., 23.10 Uhr, ZDF Neo: „Orange is the New Black“ (Piper Kerman) – Folgen 2+3/13 der IV. Staffel
07.09., 00.00 Uhr, NDR: „Hinter der Tür“ (Magda Szabó)

08.09., 22.05 Uhr, Servus TV: „Der junge Montalbano: Das dritte Geheimnis“ (Andrea Camilleri) – Folge 5/6 der I. Staffel
08.09., 22.10 Uhr, Pro Sieben Maxx: „Death Note“ (Tsugumi Oba, Takeshi Obata) – Folge 30/37 (II. Staffel)
08.09., 22.25 Uhr, 3 SAT: „Der Pate“ (Mario Puzo)
08.09., 23.30 Uhr, Das Erste: „Mankells Wallander: Inkasso“ (Henning Mankell)
08.09., 00.15 Uhr, Hessen: „Immer Drama um Tamara“ (Posy Simmonds)

Freitag, 1. September 2017

Neuerscheinung: Sechs mal zwei

Liebe Leserinnen und Leser,

ab heute liegt der neueste Roman des bekannten schwedischen Krimiautors Arne Dahl, "Sechs mal zwei", in den Buchläden für euch bereit. Im zweiten Fall von Berger und Blom erhält Desiree Rosenqvist von der Stockholmer Polizei einen Brief, der in völliger Verzweiflung geschrieben worden zu sein scheint. Er enthält Details einer ihrer alten Mordfälle, die nur der Mörder oder eine ihm nahestehende Person wissen kann. Berger und Blom brechen in den Norden Schwedens auf, um die Verfasserin des Briefes zu finden. Doch jemand scheint sie davon abhalten zu wollen, dem Geheimnis auf die Spur zu gehen. Zugleich werden sie auch noch vom schwedischen Geheimdienst beschattet... 

Hardcover, 400 Seiten
ISBN: 978-3-492-05811-7 
16,99 € 

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team